05.10.2011

Caramel Apples









































Als ich gestern im Garten das Laub rund um die alten Apfelbäume kehrte, sammelte ich eine ganze Menge Äpfel zusammen, um sie wie jedes Jahr in einem leckeren Kuchen oder als Apfelmus zu verkochen. Doch vor einigen Tage fiel mir dieses Rezept in die Hände, das ich einfach ausprobieren musste! Da ich noch eine Packung Karamellbonbons zu Hause hatte, habe ich sie geschmolzen anstatt selbst Karamell zu kochen. Als ich noch klein war habe ich mir damit nämlich mal so die Finger verbrannt, dass ich es seither lieber sein lasse.
Ganz dekorativ finde ich die kleinen Apfelbaumzweige, ihr könnt aber genauso gut Holzstäbchen verwenden.













... AN APPLE A DAY KEEPS THE DOCTOR AWAY ...







































In jedem Fall eine lustige Freizeitbeschäftigung für den Herbst, vor allem für die Kleinen, und schmecken tun sie außerdem so etwas von köstlich!

♥ Lisa

Kommentare:

  1. Was für eine Super Idee, schaut ganz toll aus mit echten Zweigen!!!
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  2. oh, yummy...die sind hier auch sehr beliebt in Kanada ;-) !!!!
    Wunderschöne Bilder,
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Wie köstlich! Und so dekorativ :-)

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Eine leckere Idee, und zugleich wunderschön anzuschauen.
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  5. Soooo tolle Foto´s und soooo eine leckere Idee. Ich wünsche dir einen schönen Herbsttag.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Mhm...lecker - mein Jüngster (12J) würde dazu allerdings sagen "Mhm-Yammi, Karamell!Aber Mama de Äpfl braucht ka Mensch!" :-)
    Tolle Fotos
    wünsch dir einen schönen Tag
    LG Meri

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht schon so lecker und ansprechend aus, hier finde ich gerade die Aststücke sehr dekorativ... und Karamellbonbons schmelzen ist eine gute Idee!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lisa, das sieht suuuper lecker aus! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht so lecker aus. Ich mag besonders die Idee mit den Baumzweigen.

    AntwortenLöschen
  10. also das schaut SO süß (im wahrsten sinne des wortes *g*) aus! und die idee mit den apfelzweigen ist genial - ich wär vermutlich selbst nicht drauf gekommen :P

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  11. *kreiiisch*

    wir haben heute herbstfest. motto?
    äpfel & erdäpfel!
    DAS wär's gewesen!
    so ein jammer!
    ;))
    lg steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Kommentare!

Villa Lotta Onlineshop