12.04.2013

Divine Dessert




Eaton Mess schmeckt genial, und ist super einfach zuzubereiten, sollten sich kurzfristig Gäste ankündigen. Die Gläser sind von TineK Home, momentan aber nicht vorrätig im Shop!



Zubereitung:
Als erstes den Schlagrahm locker mixen & zwei Esslöffel Puderzucker untermischen. Die Erdbeeren klein schneiden und unter den Schlag heben, mit Vanillemark & einem Schuss Balsamico Essig abschmecken, dann alles abwechselnd mit den zerbröselten Baisers in ein Dessertglas schichten. Ca. 20 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen und fertig!
 Achtet darauf qualitativ gute Produkte zu verwenden, wie immer das wichtigste beim Kochen - hier die Zutaten:



Außerdem freue ich mich sehr, dass euch Gunther genauso gut gefällt wie uns - aus diesem Grund haben wir uns etwas ganz besonderes überlegt, mehr dazu gibt es demnächst hier am Blog. Euch allen ein traumhaftes Wochenende -

Lisa!



Kommentare:

  1. Ja das nenne ich mal eine schöne Aufgabe für das Wochenende. Yam Yam!:-)

    AntwortenLöschen
  2. ...mmmhh...köstlich...!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Lisa!
    Das sieht ja oberlecker aus.
    Du ich hätte eine Frage, warum stellst du schon so lange keine aktuellen Dinge in deinem shop ein?
    Muss man dich immer erst im Vorfeld kontaktieren, ob du etwas vorrätig hast?
    Schade darum, habe mich so gefreut das es nun auch in Österreich so tolle Sachen zu bestellen gibt.
    mfg, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine!
      Ich hatte so viel im Geschäft um die Ohren, dass ich einfach keine Zeit dazu hatte. Noch dazu bin ich momentan ziemlich ausgeraubt - das wird sich aber sehr bald ändern, nächste Woche trudeln die neuen Lieferungen ein, und dann wird der Shop richtig aufgefüllt mit tollen neuen Sachen,
      Ganz liebe Grüße, Lisa!

      Löschen
    2. Oh, das freut mich jetzt aber sehr. Dann wünsche ich dir ein erholsames Wochenende, das su nächste Woche gut durchstarten kannst.
      Sabine

      Löschen
  4. Lecker , eine Frühlingsverführung die nicht köstlicher sein könnte .
    Allerliebste Wochenendgrüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh Lisa, dieser Anblick versüßt einem ja noch mehr das Wochenende!!! Sieht absolut "yummi" aus!

    Wünsch dir ein bezauberndes Wochenende,
    GLG Anika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lisa,
    es wird höchste Zeit, dass die Erdbeersaison beginnt!
    Das sieht so lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lisa, das sieht fantastisch aus! Sehr lecker!
    & dein Gunther ist sowas von entzückend! so einen hätte ich auch gerne ;)
    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Wow, du hast aber einen schönen Blog! Und sooo wunderschöne Bilderchen, ich bin begeistert.
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  9. mmmmmhhh, da könnt ich jetzt reinkippen! Herrlich! Und danke ;)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende
    eine Gunther-gespannte Dania

    AntwortenLöschen
  10. Einfach OberLECKER
    und wundervoll in Szene
    gesetzt...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lotta!
    Ich kenne das Rezept mit Sauerkirschen, aber ohne Balsamico! Werde Deine Variante auf jeden Fall ausprobieren! Deine Fotos sind wie immer wundervoll in Szene gesetzt!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lisa,
    das sieht sooo köstlich aus!
    Das Rezept werd ich auf jeden Fall mal nachmachen,
    wenn die Erdbeersaison eröffnet ist!
    Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende!
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lisa,
    na das hört sich so an, als ob sogar ich das hinbekommen könnte. *grins* Das hört sich so abgefahren lecker an, dass ich am Liebsten gleich loslegen würde, aber ich habe gerade keine Erdbeeren da. *schnief* Dann muss das wohl leider bis morgen warten, obwohl so nen kleiner Nachtisch....

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht jaa lecker aus *_* yuummy!:)
    Würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust:)
    lg:*

    AntwortenLöschen
  15. Hmm....das sieht ja echt lecker aus!

    Liebe Grüße,
    Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht aber lecker aus.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Wow , so lovely and amazing post. love it .
    Parfum pas cher

    AntwortenLöschen
  18. oh nein! zu lecker haha :D ich werde aus auf jeden fall ausprobieren *.* toll toll toll!
    dein blog gefällt mir unheimlich gut!
    wenn du zeit und lust hast, schau bei mir vorbei und wir könnten dem anderen folgen, was meinst du? :) ich würde mich über deinen kommi sehr freuen :)
    http://coldinvitation.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht so übertrieben lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Kommentare!

Villa Lotta Onlineshop