17.12.2012

Bathroom - Makeover: Teil I


Angefangen hat alles mit einer Tapete.

Die musste ich unbedingt, unbedingt, ganz unbedingt haben. Natürlich hatte ich aber keine freie Wand im ganzen Haus wo ich sie einsetzen konnte - ich sollte dringend ausbauen! Also ging ich in einer mal wieder schlaflosen Nacht jeden Millimeter freie Fläche ab, und plötzlich im Morgengrauen kam mir die perfekte Idee - im Badezimmer (klar wo sonst, sind ja Segelboote drauf!)
Meiner Fliesenphobie sei Dank, hatte ich da nur einen Wandanstrich der schon dringend nach Renovierung schrie.



Letzte Woche kam dann Beadboard an die Wand - am besten sage ich euch jetzt nicht, dass sich der Monteur dabei fast den Finger abgeschnitten hat und ich deswegen beinahe dreimal in Ohnmacht gefallen bin. Kann ja kein Blut sehen, und fremdes erst recht nicht, hoffe der Maler macht nicht auch solche Faxen... 
Seit Samstag geht es mir so: Jeden Morgen schlaftrunken am Weg ins Bad, bin ich ganz entsetzt dass das Waschbecken verschwunden ist ... soviel zum Thema Gewohnheit, echt unglaublich.
Aber es kommt ja bald wieder an seinen Platz - Fortsetzung folgt!

♥ Lisa!






Kommentare:

  1. Hihi gehe ich dann richtig in der Annahme das dein Bad renoviert worden ist, liebe Lisa?
    Bin ich froh das wir das hinter uns haben und ja auch wir hatten erstmal kein Waschbecken, ne ganze Weile sogar, dann ein Leihwaschbecken, da das bestellte viel länger brauchte als gedacht ;))
    Aha und nun wird dann hier die Wand verschönert werden, heisst wir müssen erst den Maler abwarten ja???
    Okay also dann abwarten und Tee trinken, leider habe ich den tollen LOV-Tee bei Emma nicht gwonnen, seufz!!
    Dir noch eine schöne, möglichst stressfreie Woche und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja, der Mensch ist ein gewohnheitstier. ;)
    Ich habe auch schon mal meinen Schlüssel fallen lassen,
    weil ich dachte, dass da ja ein Ablagetischchen stehen würde, aber,
    das wurde von mir einen Tag zuvor noch beiseite gestellt. :)
    Das Bad wird sicherlich ganz toll, ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

    VLG Inga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe!!!!

    Beneidenswert......du hast so kurz vor Weihnachten Zeit das Bad zu renovieren???
    Ich komm gerade dazu mir die Haare zu kämmen :o)

    Bin schon gespannt!!!!

    Liebe Grüße und eine besinnliche Weihnachtszeit

    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles Organisationssache, bin aber auch mehr Zombie als Mensch im Moment!

      Löschen
  4. Liebe Lisa,
    jetzt hast Du uns aber seeeehr neugierig gemacht!!!! Ich finde es toll, egal ob Weihnachten oder Ostern eine größere "Action" zu haben, Du machst das ja alles ohnehin in der Nacht, typisch Lisa halt :-)
    Freue mich schon auf weitere Bilder!!!!!!!!!
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  5. Lebe Lisa
    Bei uns in Klagenfurt bekommst du sie leider nicht,
    die Lebkuchenhäuser sind aus der Steiermark von der Lebzelterei Schmid.

    http://www.lebzelterei-schmid.at
    LG.Doris

    AntwortenLöschen
  6. great blog


    Would you like to follow each other ?

    AntwortenLöschen
  7. hahahaha die Geschichte von deinem Bad hat mir sehr gut gefallen!!
    Auch ich kenne diese schlaflosen Nächte aber ist doch super wenn man etwas das gar nicht möglich wäre doch realisiert!
    Bin auch sehr froh dass ich nicht die einzige bin, die so ist.
    Liebe Grüße aus Holland!
    Tina / LilaBlu
    PS habe mich sehr gefreut das du Mitglied meines Blogs LilaBlu at home geworden bist!!!

    AntwortenLöschen
  8. Love your beautiful blog! I am follow you!
    Ciao
    Bellalullo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lisa,

    ich wünsche Euch ein fröhliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2013.
    Danke für die schönen Bilder und den Austausch!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  10. oh, das sieht alles richtig schön aus! :) Also ich bin gerade so den Blog hier durchgegangen und das ist alles so richtig schön hell, aber trotzdem so gemütlich! :) Genau mein Geschmack! :)

    http://s-wishinthewell.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche dir frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Lisa, meine Liebe, ich weiß nicht, ob Du so die Kommentarverfolgerin bist, hihi.... manche Leser/innen lassen sich Folgekommentare per Email senden etc. pp (ich gehöre da eher nicht so zu :/...) egal, warum schreibe ich das alles... weil Du mich sehr berührt hast mit Deinen Worten und ich Dir unbedingt darauf auch ein paar Worte schreiben wollte ♡ und nur für den Fall, dass Dich meine Worte von meinem Blog aus nicht erreichen, schreibe ich sie Dir einfach hier noch mal ;)



    Meine liebe Lisa, Deine Worte berühren mich sehr, es sind so viele Menschen in diesem Jahr hinüber gegangen, viele Lichter habe ich angezündet für die letzte Reise. Und auch ich muss noch lernen, und immer wieder spüren im Herzen, wo wir alle miteinander vereint sind. Ich denke die Seele weiß, die Psyche jedoch vermisst und trauert, empfindet diese Momente als sehr schmerzhaft... ich denke trotz all der vielen Gedanken an die Liebe in unserem Herzen, und das Spüren des Ortes und der Energie, wo wir ALL-EIN sind, sollten wir gnädig und liebevoll auch in den Momenten mit uns sein, wenn wir Schmerz als einzig lebendig erleben, auch das sind wir, auch diese Anteile wohnen in uns, ob man sie nun Ego, Psyche, wie auch immer nennt, manchmal legen sie sich einfach wie ein Schleier über die LIEBE... Liebe Lisa, ich hoffe und wünsche mir sehr, dass wir einander mal *leibhaftig* in die Arme schließen können, für den Moment jedoch umarme ich Dich über die Welt des www hinaus von HERZ zu HERZ ...

    uiuiuiui und ein soo wunder Punkt, DIE Prüfung :((( ich hoffe und wünsche mir sehr, es zu schaffen, vor allem aber, die Reise von den Selbstzweifeln hinein in die Selbstliebe zu schaffen :P Danke für Deine lieben Worte !!!!!!!!!

    Ich hoffe liebe Lisa Du und Deine Familie, Ihr hattet seelenwarme Weihnachtstage :) Alles Liebe Dir S:)

    AntwortenLöschen
  13. My dear, just passing by to wish you and all of yours, a marvelous and blessed new year, so full of love. Everything here is so lovely!!! Kisses!

    AntwortenLöschen
  14. Ich freue mich jetzt schon riesig auf die Nachher-Bilder!
    Ich wünsche Dir ein Frohes und Glückliches Jahr 2013, Liebste Grüße, Mira!

    AntwortenLöschen
  15. lovely blog ! :)

    http://gopolaysia.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Kommentare!

Villa Lotta Onlineshop