12.01.2011

Arbeit, Arbeit, Arbeit!








































Seitdem ich aus Qatar zurück bin, stecke ich in meinem Geschäft fest. Mein Gott, wie schön die ersten Sonnenstrahlen Anfang Jänner auch waren, erst da wurde mir klar wie dringend das ganzes Haus ein gründliche Reinigung braucht. Angefangen vom Dachboden bis zum Keller habe ich alles gereinigt, die Weihnachtssachen sicher verstaut, Vorhänge gewaschen, stundenlang Böden geschrubbt, die Möbel mit dem besten Öl der Welt eingelassen, Wände nachgestrichen, Türstöcke poliert... leider ist noch immer kein Ende in Sicht. Zudem sollte ich am besten bis vorgestern einige Vorschläge für die Frühlingsdekorationen eines Hotels aus dem Ärmel schütteln. Hoffe, dass ich einen Großteil bis spätestens Sonntag schaffe, da bekomme ich nämlich ganz lieben Besuch von Nora aus SeelenSachen. Eigentlich muss alles schon bis Samstag fertig sein, da wird bei mir im Geschäft nämlich für die Februar Ausgabe eines Magazins gekocht und fotografiert. Bin schon mal sehr gespannt darauf! 
Da sich bei mir in letzter Zeit Luster sehr gut verkauft haben, war es letzte Woche sehr dunkel in der Villa Lotta, seit heute erstrahlt das Geschäft zum Glück wieder in hellstem Schein!










































Vielen lieben Dank für die beiden Awards, die ich bereits bekommen habe. Sobald mein Haus wieder glänzt und strahlt werde ich diese auch gleich weiter verleihen! 
Ganz schönen Abend euch allen, auf mich wartet jetzt noch ein Berg Wäsche, der gebügelt werden will - vielleicht gebe ich ihn aber auch einfach morgen in der Putzerei ab...

Kommentare:

  1. Himmel!

    Lass die Ware in den Kisten! Versteck sie vor mir! BITTEEEEEEE !!!! :-D

    Andreas bekommt grad Panik, hab ich auf deinen Bildern doch gleich mindestens 3 Dinge gesehen, die HABENWILL in mir schreien ;-)

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  2. Hahahaha! Bist du süß, ich bräuchte mehr von diesen Kunden! Habe ja gar nichts her geräumt, eigentlich eher weggeräumt. Sicher im Lager vor dir versteckt. Sag Andreas er kann ganz beruhigt sein! Ich will übrigens unbedingt die rosa Kitchen-Aid, von der habe ich heute Nacht schon geträumt!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, warst Du fleißig!!! Aber ich kenne das sehr gut. Mir geht es im Januar auch immer so. Da wird geputzt und geräumt....
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da komme ich mir ja ganz besonders faul vor wenn ich das so lese.
    Wunderschöne Bilder.

    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  5. du, ich sag` s ehrlich: ich bin SEHR froh, dass dein schönes geschäft in kärnten und somit nur selten von mir aus erreichbar ist! ich würd könnt mein ganzes gehalt bei dir lassen! ;-)

    freu mich schon aufs wochenende!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lisa,

    ich wollte HEUTE eigentlich die Büroarbeit erledigen und das Haus auf" Vordermann" bringen.

    Aber nun....habe ich Deinen Blog gelesen ...und was werde ich jetzt wohl machen? (schwierige Frage).....ab ins Auto und zu LOTTA:-))

    GLG. und bis später

    AntwortenLöschen
  7. Hilfe.... bitte NICHT alles leerkaufen, ok?!? ;-)

    Hebt mir ein Häschen auf.... Ostern kommt bestimmt!! ;-)

    Nora

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nora,
    ich werde es versuchen.."wie gesagt,VERSUCHEN" ;-))

    GGLG.

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sehen schon vielversprechend aus;-)
    Verrätst Du uns, was das für ein Öl ist, womit Du die Möbel einlässt?
    Sodele, ich schwinge auch mal wieder den Feudel....

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lisa,
    Herzen hängen, Nummernschild ist angebracht - wollte dir nur sagen das ich es mir jetzt mit einer Tasse Tee und der neuen JDL bequem mache ;-) (das bisserl Haushalt schaff ich dann morgen od. übermorgen?)
    GLG Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Nein, das glaub ich jetzt nicht Frau Nordlicht! Sag mal, wann hast du Zeit einfach so einen Blog zu erstellen???

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lisa,

    ich wuensche Dir fuer Dein morgiges Fotoshooting alles gute, keine Pannen, viel Spass, ...
    Bin schon total gespannt, verraetst Du uns auch, wie das Magazin heisst??

    Bis bald und ganz liebe Gruesse,
    dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dagmar,
    ist für die Kärntnerin, eine Essensreportage für die Februar-Ausgabe. Diesmal nur im Hintergrund 'Villa Lotta' sozusagen. Alles super gelaufen.
    Hoffe es geht dir gut, ganz viele liebe Grüße, Lisa!

    AntwortenLöschen
  14. Gerade bin ich über unser liebes "Pünktchen" auf Deinem wundervollen Blog gelandet!
    Es ist soooo schön hier, das ich mit Sicherheit keinen einzigen Post mehr von Dir verpassen werde!
    GGGLG aus Bayern,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Lisa, auch ich komme geradewegs von Nora zu Dir, das kann ich mir auf keinenFall entgehen lassen, wo sie uns die Nase so lang gemacht hat von deinem tollen Geschäft!! Was soll ich sagen, die Bilder sprechen für sich, da brauche ich keine Worte mehr, ehrlich!! Wunderschön, aber wie schade das Du soweit von mir entfernt bist seufz, Du wärst genau die richtige Anlaufstelle für mich :)) Damit ich dafür aber immer auf dem Laufenden bei Dir bin, trage ich mich direkt als Leserin bei Dir ein. So entgeht mir nichts :))
    Ich wünsche Dir recht viel Spaß und Vergnügen hier im Bloggerland und vielleicht magst Du mich ja auch mal besuchen kommen, ich würde mich sehr darüber freuen.
    ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  16. hallo :)

    ich bin gerade auf deinen schönen blog gestoßen und lass mich gleich hier nieder :) ich hab bereits von deinem schönen geschäft gehört, und hoffe, dass mich meine wege auch mal noch ein stückerl richtung kärnten führen ;-)

    ganz liebe grüße aus graz,
    salma

    AntwortenLöschen
  17. Ohhh... unser liebes Pünktchen hat einen soooo süssen Hasen bei dir gekauft... und überhaupt ists bei Dir sooo schön..
    bin ganz begeistert..
    gggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lisa,

    Ich würde mich glatt als Putzrenovierverräum-an(n)gestellte bei Dir bewerben !

    Alles Liebe
    Ann

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Lisa,
    da kann ich ja froh sein,so weit weg zu wohnen, wenn Dein Geschäft derartig die Männergeldbörsen beunruhigt!!!
    Liebste Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Lisa,
    habe über 1000 Ecken deinen Blog gefunden und muß sagen seeeehr schön :-)
    so jetzt schau ich mich mal genauer um.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Mah, du kannst dir ja gar nicht vorstellen wie ich mich über deine Nachricht freu :-)
    Deine Einträge haben mich schon ein bisschen weiter gebracht.
    Ein paar Fragen hab ich noch an dich.
    Und zwar, meinst du mit Versiegelungslack den, den man normalerweise nimmt um Pakettböden zu versiegeln?
    War schon bei zwei Farbenhändler und die meinten: na, des kann ma ned mischen! :-/
    Weißt du vielleicht noch welche Produkte du gemischt hast?

    Ich hoffe, Sabine und ich sind nicht lästig mit unseren vielen Fragen!?
    Ganz lieben Gruß
    Martin

    Übrigens dein karierter Boden sieht auch spitze aus ;o)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Lisa,
    in deinem Lädchen sieht´s absolut himmlisch aus - wie schade, dass du sooooo weit weg bist!!! Hab in den letzten Tagen auch ganz schön geschrubbt und poliert ;)).....wenn die Sonne scheint, dann sieht man den Staub selbst im letzten Winkel ;)!!! Vielen Dank auch, für deine lieben Zeilen - das Schaf ist von Steiff und schon sehr alt und shabby.......hab´s mal auf dem wunderschönen Antikmarkt in Keferloh bei München gekauft! Ein herrliches Wochenende und

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Kommentare!

Villa Lotta Onlineshop